Sonntag, 29. Juli 2012

Tipps zur Schmuckaufbewahrung

Hallo meine Lieben =) Heute habe ich für euch zwei Möglichkeiten, wie ihr super euren Schmuck aufbewahren könnt. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin immer auf der Suche nach der perfekten Lösung was mein Schmuck Chaos angeht. Denn meistens wenn ich etwas gefunden habe, kommt wieder so viel hinzu das ich wieder etwas neues brauche. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir auch eure Schmuckaufbewahrung zeigt! 
Möglichkeit 1 - Etagere: Unkompliziert und einfach total schön ist ein Etagere. Meines habe ich via Yabonga. Meiner Meinung nach einer der schönsten Onlineshops was Wohnen angeht. Hier könnt ihr Ringe, Ketten oder auf Ohrringe aufbewahren. 
Möglichkeit 2 - T-Ständer: Für Uhren und Armbänder ist die beste Aufbewahrungsmöglichkeit ein T-Ständer wie dieser hier. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen siehe hier und natürlich verschiedenen Farben. Ich habe mich für weiß entschieden, da ich finde das so die Armbänder und Uhren mehr zur Geltung kommen. Gekauft habe ich ihn bei Amazon. Es ist dieser hier:
Ich habe mir nur zwei Stück bestellt, weil ich erst einmal sehen wollte wie ich das aufgestellt finde, allerdings werde ich mir jetzt noch einmal 3 Stück bestellen, damit ich wirklich alles unter bekomme und es nicht zu vollgestopft bei mir aussieht :P 
Ich hoffe ich konnte euch etwas helfen mit diesem Post =) Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir eure Lieblingsmöglichkeit zur Schmuckaufbewahrung unten verlinkt =)

Kommentare :

  1. Ich habe meinen Schmuck eigentlich in Glossyboxen und anderen Boxen aufbewahrt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Glossyboxen sind wirklich wahnsinnig praktisch :P

      Löschen
  2. Hast du hübschen Schmuck <3 Und tolle Aufbewahrungsmöglichkeiten! Einen T- Ständer habe ich auch, allerdings von ebay etwas günstiger. lg, innocence

    AntwortenLöschen
  3. Wow das sieht richtig gut aus :)

    Liebe Grüße

    Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Die T Ständer gefallen mir sehr :)

    AntwortenLöschen
  5. Für Uhren find ich diese T-stânder, wirklich eine super Idee. Aber ich würde mir da nicht fünf stück von hinstellen. Das wäre mir etwas zu viel...lieber hab ich die anderen Sachen im Schrank und tausche dann mal aus
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast du auch Recht =) Aber ich habe lieber alles im Überblick damit ich sehe, was ich habe ;P

      Löschen
  6. So einen Ständer für Uhren und Armbänder brauch ich auch dringen :D
    http://prinzessinbouvet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sind super Tipps! So einen T-Ständer habe ich mir gleich bestellt! ;)
    Würdest du vllt noch dazu schreiben, woher deine Armbänder und Uhren sind? Ich bin sicher nicht die einzige, die das ein oder andere schön findet und sich fragt, wo man es erwerben kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schmuckstücke sind von H&M, Juicy Couture, Burberry usw..hätte es wirklich dazu schreiben sollen, mache ich vllt noch morgen nachträglich =) Danke für den Hinweis!

      Löschen
  8. Ich benutze auch Etagere, sowie alte weiße Teller, in die ich in der Mitte mit Serviettentechnik Motive reinmache :)
    Und dann noch Schmuckbäume von Koziol (klein, weiß) und Urban Outfitters (gold mit vögelchen).
    Und dann habe ich bei Ernsting's Family noch einen Schlüsselaufbewahrung gefunden in Form eines Vogelkäfigs mit Häkchen drinne, den ich auch für Schmuck nehme.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Wie lustig-das Armband mit dem Anker hab ich auch :)) aber in rot...

    AntwortenLöschen
  10. Wie bewahrst du deine Statementketten auf? Ich habe um die 10 Stück und bin nie zufrieden, da man sie ja nicht wie eine lange Kette einfach aufhängen kann.

    xoxo * C'est la vie, chérie *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hängen bei mir an ganz schlichten Hacken =) Habe dafür leider auch noch nicht die perfekte Lösung gefunden :/

      Löschen
  11. Die Idee mit dem Etagère finde ich toll! Ich habe schön öfter mal nach einer gesucht, aber deine ist wirklich schöer als das meiste was es sonst so zu kaufen gibt!
    LG Mara
    http://seepferdchenstyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Die erste Idee ost wirklich klasse :) Ich hätte da bloß Angst, dass vllt etwas untergeht. Deswegen habe ich für meine Ringe eine Ringschachtel von eBay :)

    ♥ Laura
    Mein Fashionblog
    Aktuelles Gewinnspiel :)

    AntwortenLöschen
  13. die weiße Uhr ist schön! Was ist das für eine?

    AntwortenLöschen
  14. Würdest du mein Blog Vorstellen?? Das ich vielleicht mehr Leser bekomme?

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank! Toller Blog mit einem tollem Layout! :)

    AntwortenLöschen
  16. danke für den comment meine liebe.

    LG
    GOLD

    AntwortenLöschen
  17. Great tips. Your rings look so pretty!

    http://kadddii.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  18. Die Sachen von Lush sind echt klasse.:)

    Schöne Ideen, zur Schmuckaufbewahrung.:)

    Liebe Grüße.♥

    Hier geht es zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  19. Das mit der Etagere ist eine richtig gut Idee :) Ich glaube, die werde ich mir auch zulegen. Danke! :)

    AntwortenLöschen
  20. Super Ideen und sieht auch richtig toll aus.

    AntwortenLöschen
  21. Danke dir für diesen Post!!!!
    Ich habe selbst schon über Schmuckaufbewahrung auf meinem Blog geschrieben

    http://inulkablog.blogspot.de/2012/02/schmuckaufbewahrung-teil-ii.html

    aber von deinen Vorschlägen bin ich begeistert!
    Ich habe zwar schon beides auf den anderen Blogs gesehen, aber bisher nicht geschaut, wo man die Sachen kaufen kann.

    Deine Etagere ist sooo schön, aber leider zu teuer für mich.
    Und T-Ständer sind toll!!! Ich habe sie immer in den Schmuckläden angeschaut und mir welche gewünscht, wusste aber nicht, dass man sie auch kaufen kann.

    LG Inulka

    http://inulkablog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs teilen =) Liebe deine Ideen !

      Löschen
  22. Super Idee!! :)

    Wo hast du die weiße Uhr ganz rechs her? *-* WUNDERSCHÖN :)

    Liebe Grüße :-*

    AntwortenLöschen
  23. Die Idee mit der Etagere ist fantastisch. Ich werde mich die Tage mal nach einer schönen umsehen.

    AntwortenLöschen
  24. Tolle Ideen! Genau nach so etwas suche ich! :)

    AntwortenLöschen
  25. Sieht toll aus :) Aber das mit den Armbändern find ich immer so unpraktisch, da muss man ja erst alle anderen runterholen, wenn man das forderste will :D

    AntwortenLöschen
  26. Ahhh das Vorderste mein ich natürlich :D

    AntwortenLöschen
  27. Eine tolle Idee :) Muss ich mir merken! Danke!

    AntwortenLöschen
  28. dieses obere teil - das ist so toll *_* hab es mir auch bestellt - für mein princess room ^.^

    AntwortenLöschen
  29. Ich finde immer wieder toll solche Posts zu lesen.
    Zeigst du vielleicht mal wie du dein Make up aufbewahrst?

    Ich habe hier auch mal über meine Aufbewahrung geschrieben, damals war meine Sammlung noch sehr bescheiden in Gegensatz zur Heute
    http://miss-little-chanel.blogspot.ch/2011/12/madchen-paradies.html

    und so bewahre ich meine Ohrstecker auf
    http://miss-little-chanel.blogspot.ch/2012/06/ohrstecker-aufbewahrung-ganz-einfach.html

    AntwortenLöschen
  30. mit dieser blöden werbung die immer kommt wenn man auf deinen blog geht macht das stöbern auf deinem blog garkein spaß mehr, vorallem weil man diese drecks werbung nicht wegbekommt außer wenn man sie öffnet-.-
    echt schade..

    AntwortenLöschen
  31. Die T-Ständer finde ich super! Muss mir unbedingt welche bestellen!

    xx Jasmin

    AntwortenLöschen
  32. Hier ist meine aktuelle Ringaufbewahrung: http://laurawho0.blogspot.de/2012/07/ringaufbewahrung.html

    Und hier für Ketten,Ohrringe und Armbänder: http://laurawho0.blogspot.de/2012/02/my-jewellery.html

    :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...