Donnerstag, 31. Januar 2013

Blush Week - Top 5 Low Budget Blushes

So meine Lieben weiter geht es mit meinen Top 5 Blushes im Low Budget Sortiment, die aber trotzdem locker mit meinen High End Schätzen mithalten können.


V.l.n.r

Sleek - Pixie Pink: Sieht auf dem Bild irgendwie mehr Neon aus, als er eigentlich ist und erinnert mich im Gesicht sehr an MAC Pink Swoon. Auf jeden Fall eine günstige alternative.

Accessorize - Diva: Ein wunderschöner Blush der stark ins Lila geht und durch den Schimmer, den Wangen einen wunderschönen Glow verleiht. Damals in London gekauft aber ist mittlerweile ja zum Glück auf in Deutschland erhältlich. 

Alverde - Cherry: Wirklich mein einziges Alverde Produkt da ich wirklich nicht viel von Naturkosmetik halte. Fragt mich nicht wieso aber ich stehe der Sache skeptisch gegenüber haha. Ein wunderschöner knallroter Blush, der stark wie auch dezent aufgetragen ein Blickfang ist. Bei diesem bin ich mir nicht mehr sicher ob er noch erhältlich ist.

Kiko - Sumptuous Burgundy: Ein sehr dunkler Lila Blush, den ich mir anfangs nur aus Neugierde gekauft hatte um etwas neues auszuprobieren. Zu aller erst muss ich sagen, dass ich selten so einen stark Pigmentierten Blush hatte. Auch die Farbe sieht trotz meiner hellen Haut wunderschön aus. Natürlich muss man diesen, gerade bei meinen Hautton, vorsichtig auftragen. Aber er hat es mir durch seine, für mich, außergewöhnliche Farbe total angetan und wird sehr gerne gerade in den kalten Jahreszeiten getragen.

Milani - Luminous: Ich weiß nicht wer von euch sich daran erinnert, wie er damals im ganzen Netz als DER Nars Orgasm Dupe gehypt wurde. Da ich damals noch "arme" Auszubildende war hatte ich zugeschlagen und seit dem ist er bei mir wirklich sehr oft im Einsatz. Benutze ihn sogar fast lieber als das Original von Nars, denn hier ist der Schimmer um einiges feiner und man kann ich toll zu starken AMUs kombinieren. Müsste auf jeden Fall noch im Sortiment sein, weiß allerdings nicht ob es noch den Deutschen Onlineshop gibt.

Ich muss wirklich sagen das man in der Drogerie bzw dem Low Budget Bereich wirklich einige tolle Schätze finden kann. Und gerade an meine jüngeren Leser kann ich empfehlen, bevor ihr viel Geld für einen High End Blush ausgibt - such lieber durch Bilder nach Dupes. Mittlerweile gibt es auch in der Drogerie so gut wie jede Farbe an Blushes.

Kommentare :

  1. Die sehen auch schön aus, ich finde man muss auch nicht immer so viel Geld ausgeben um ein gutes Produkt zu bekommen :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Milani ist ja jammer geil...wow. Wahrscheinlich gibt den nirgends mehr zu kaufen :-(

    AntwortenLöschen
  3. ai ai ai schon gefunden und gleich gekauft :-))))

    AntwortenLöschen
  4. Ich gebe Dir Recht - auch im niedrigen Preissegment gibt es schöne Blushes, aber die wirklichen 'Knaller' findet man meiner Meinung nach nur im High-End-Bereich :P

    AntwortenLöschen
  5. Ich wusste gar nicht dass Accessorize auch Make Up hat ! Das Blush gefällt mir besonders gut :))


    TELISHAH . de Klick :)

    AntwortenLöschen
  6. Den von Milano habe ich mir nun auch bei Amazon bestellt. Ich hoffe das ist auch der gleiche :-)

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deinen Kommentar. Hab gar nicht damit gerechnet, dass es so gut ankommt. :)

    Ich finde den Kiko Blush ja unheimlich schön, aber für mich wohl kaum tragbar. Bin nicht so Blush-Addicted und mit dem Schätzchen auf den Wangen .. ich würde mich wohl ein bisschen bunt fühlen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...